Die neue Dimension der kapillaraktiven Innendämmung aus reinem Calciumsilikat

Calciumsilikatplatten gelten als ökologisches Bauprodukt zur modernen Innensanierung. Calciumsilikat Klimaplatten sind wärmedämmend und schließen die Feuchtigkeit nicht ein. Sie nehmen überflüssige Feuchtigkeit auf und transportieren diese zur Plattenoberfläche. Anschließend wird die Feuchtigkeit kontrolliert an die Raumluft abgegeben. Durch den hohen pH-Wert wird eine Schimmelbildung nachhaltig verhindert und dem Schimmel der Nährboden entzogen. Gleichzeitig wird eine Neubildung von Feuchtigkeit an der Wandoberfläche vermieden.

Anwendungsbereich: Hocheffiziente Innendämmung, Schimmel- und Feuchtesanierung

Zulassung: ETB beantragt
Rohdichte: 130 kg / m³ ± 10%
ph-Wert: 9-10,5 (basisch)
Druckfestigkeit: > 0,5 NM / mm²
Brandeigenschaften: A1
Wärmeleitfähigkeit (Kat. 2): ca. 0,042 W/(m*K)
Wasserdampfdiffusionswiderstandszahl: µ=2,9
Farbe: weiss
Formate Standardplatte (Länge/Breite): 1200×600 mm
Dicke: 30 – 200 mm
Maßtoleranzen: Länge/Breite: ± 2 mm
Dicke: ± 1 mm

Die Angaben sind Auszüge aus dem technischen Merkblatt und dienen zur ersten Information. Die Europäische Technische Bewertung (ETB) der CaSi-Systems CS-ULTRA 040 als Innendämmplatte ist beantragt. Die angegebenen Werte beruhen auf aktuelle Laborprüfungen und sind bis zur Ausstellung der ETB nicht verbindlich!